Generation Manipulation

Generieren lässt sich mit den Worten erzeugen, produzieren übersetzen. Zu diesem Thema wurden nach dem Baukastenprinzip mehrere Schmuckstücke entworfen. Als Ausgangspunkt, als einzelner Baustein, diente ein Sechserring, inspiriert von den aus der Chemie stammenden Molekülstrukturen, den Cyclohexanen (Sechserring). Durch Aneinanderreihung der einzelnen Bausteine entstanden gitterartige, an Darstellungen aus Computerprogrammen erinnernde Konstrukte, welche auf unterschiedliche Weise manipuliert, d.h. verändert und verformt wurden. Auf diese Weise wurde die Regelmäßigkeit der einzelnen Konstrukte, wie es auch in der Natur immer wieder vorkommt, gestört. Der zarte Nylonüberzug verstärkt den Gedanken an den Gitterüberzug und hebt zugleich die fehlerhaften Stellen in dem regelmäßigen Raster
hervor.